Registrierte Benutzer
 
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung

» Galerie-Grundsätze

» Linkliste

 Zufallsbild
[außer Dienst] Florian Mannheim 02/74
[außer Dienst] Florian Mannheim 02/74
Kommentare: 0
Matze
 
 
Home / Feuerwehr / Hessen / Landkreis Offenbach / Dietzenbach / [außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01
 
Vorheriges Bild:
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01  
 Nächstes Bild:
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 24/23
 
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01
Erweiterte Suche


[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01

  

[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01

 
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01
Standort: FF Dietzenbach
Beschreibung: Hilfeleistungslöschfahrzeug 16 (HLF 16) der Freiwilligen Feuerwehr Dietzenbach.

Fahrgestell ist ein Iveco 130-16A Turbo (Strassenfahrgestell) mit einer Leistung von 160 PS.

Beschreibung:

Das Hilfeleistungs-Löschfahrzeug 16 ist ein kompaktes Erstangriffsfahrzeug mit einem Wassertankinhalt von 2000 Litern und einem 220 Liter fassenden Schaummitteltank. Das Fahrzeug ist mit einer feuerwehrtechnischen Beladung für Brand- und Hilfeleistungseinsätze ausgestattet.

Das Fahrzeug fährt mit einer Besatzung von 1/5 (Staffel) als erstes Fahrzeug im Hilfeleistungszug und drittes Fahrzeug im Löschzug. Als besondere Beladung führt das HLF 16 eine Ausstattung zum Ersteinsatz bei Gefahrguteinsätzen mit. Dazu gehören u.A. Chemikalienschutzanzüge, Gully-Dichtkissen und diverse Messgeräte.

Zur Rettung von Personen z.B. aus verunfallten Fahrzeugen wird ein hydraulischer Rettungssatz und hydraulische Zylinder in 3 Größen vorgehalten. Im Mannschaftsraum befinden sich 4 in die Sitze integrierte Atemschutzgeräte, die bereits während der Fahrt angelegt werden können. Der im Aufbau eingelassene Lichtmast mit einer Lichtpunkthöhe von 6 Metern wird von einem 8 kvA Stromerzeuger betrieben.

Quelle: Homepage der FF Dietzenbach
Kennzeichen oder
Funkrufname:
OF-2440
Fahrzeugtyp: Hilfeleistungs-Löschfahrzeug
Fahrgestell: Iveco
Auf-/Ausbauhersteller: Rosenbauer
Baujahr: 1991
Aufnahmedatum: März 2011
Hits: 2412
Downloads: 8
Bewertung: 9.75(4 Stimme(n))
Dateigröße: 246.5 KB
Hinzugefügt von: Matze        am:  09.03.2011 08:13
Urheber: Matthias Wolf


Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01  
 Nächstes Bild:
[außer Diesnt] Florian Dietzenbach 24/23
 
 
 
 
 
 

Copyright: www.SOS-Pictures.de    2006-2022   / Impressum

RSS Feed: [außer Diesnt] Florian Dietzenbach 04/44-01 (Kommentare)