Registrierte Benutzer
 
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung

» Galerie-Grundsätze

» Linkliste

 Zufallsbild
M-2858
M-2858
Kommentare: 0
Matze
 
 
Home / Feuerwehr / Rheinland-Pfalz / Trier / Florian Rheinland-Pfalz 4
 
Vorheriges Bild:
Florian Rheinland-Pfalz 4  
 Nächstes Bild:
Florian Rheinland-Pfalz 4
 
Florian Rheinland-Pfalz 4
Erweiterte Suche


Florian Rheinland-Pfalz 4

  

Florian Rheinland-Pfalz 4
Florian Rheinland-Pfalz 4
Florian Rheinland-Pfalz 4
   

 
Florian Rheinland-Pfalz 4
Standort: BF Trier
Beschreibung: Amphibien-Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr Trier. (In Tirier lediglich als Feuerlöschboot genutzt)

Hersteller: Eisenwerke Kaiserslautern (EWK)
Basisfahrzeug: EWK M-2 (Amphibischen Brücken- und Übersetzfahrzeug)
Motor: Luftgekühlter 12-Zylinder-Dieselmotor Deutz
Motorleistung: 210 kW / 285 PS
Bereifung: Einzelbereifung mit schlauchlosen Niederdruck-Gürtelreifen
Schiffsschraube: Ruderpropeller Schottel
Höchstgeschwindigkeit Straße: 90 km/h
Höchstgeschwindigkeit Wasser: 13 km/h / 7 kn
Gesamtgewicht: 18.500 kg
Radstand: 5.000 mm
Länge/ Breite/ Höhe: 9.600/ 2.600/ 3.450 mm

Sondersignalanlage:
- 2 Drehspiegelkennleuchten zum aufstecken Bosch/ Eisemann RKLE 90, davon 1 am Fahrzeugheck
- Druckkammerlautsprecher

Pumpenleistung: 4.000 l/min bei 7 bar (Feuerlöschkreiselpumpe FP 40/7 Magirus)

Löschmittel:
- 1.500 l Schaummittel
- 750 kg Pulver in einer Pulverlöschanlage PLA 750 Total (nachträglich demontiert)

Beladung/ Ausstattung:
- Eigenlenzanlage
- Ankerwurfeinrichtung mit Anker am Bug
- Seilwinde, Zugkraft: 50 kN
- Tragbarer Stromgenerator 9,5 kVA
- Schnellangriff Wasser
- Schnellangriff Pulver
- Wasserwerfer Alco
- Pulverwerfer Total
- Sprühdüsen zum Selbstschutz
- Leichtschaumgenerator Total LG 200
- Turbinen-Tragkraftspritze TST 40/7, d.h. 4.000 l/min bei 7 bar
- Diverses Schlauchmaterial und wasserführende Armaturen
- Diverse Tauchpumpen


Standorte:
1968 - 1984: Berufsfeuerwehr Mainz
1984 - 1992: Berufsfeuerwehr Trier (RPL 4)
seit 1992: Technikmuseum Speyer
Kennzeichen oder
Funkrufname:
RPL4
Fahrzeugtyp: sonstiges Feuerwehrfahrzeug
Fahrgestell: unbekannt/sonstige
Auf-/Ausbauhersteller: unbekannt/sonstige
Baujahr: 1968
Aufnahmedatum:   2007
Hits: 5585
Downloads: 17
Bewertung: 0.00(0 Stimme(n))
Dateigröße: 249.0 KB
Hinzugefügt von: Matze        am:  29.04.2009 19:52
Urheber: Matthias Wolf

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Florian Rheinland-Pfalz 4  
 Nächstes Bild:
Florian Rheinland-Pfalz 4
 
 
 
 
 
 

Copyright: www.SOS-Pictures.de    2006-2021   / Impressum

RSS Feed: Florian Rheinland-Pfalz 4 (Kommentare)