Registrierte Benutzer
 
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung

» Galerie-Grundsätze

» Linkliste

 Zufallsbild
FLF - Avenger 4x4 - Lentner
FLF - Avenger 4x4 - Lentner
Kommentare: 0
Gempi112
 
 
Home / Feuerwehr / Baden-Württemberg / Heidelberg / US Army Heidelberg / Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
 
Vorheriges Bild:
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.  
 Nächstes Bild:
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
 
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Erweiterte Suche


Florian US Heidelberg 27-02 a.D.

  

Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
 

 
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
Standort: US Army
Beschreibung: TLF 48/40-5+500 P der Berufsfeuerwehr der US Army in Heidelberg.

Im Januar 2003 wurde an die US Berufsfeuerwehr Heidelberg ein TLF 48/40-5+500P ausgeliefert. Aufgebaut wurde durch die Frima Ziegler auf einem Mercedes Benz Actros 1848 AK. Durch die umfangreiche Beladung ist das Fahrzeug fast mit einem HLF vergleichbar. Aus diesem Grund ist es auch das Einsatzfahrzeug das sowohl im Löschzug als auch im Rüstzug mitfahren kann. Durch das sehr geländegängige Fahrgestell eignet es sich auch zur Bekämpfung von Waldbränden oder Einsatzen in schwierigem Gelände. Als Besonderheiten verfügt das Fahrzeug über GPS, von der Kabine aus bedienbarer Kombiwerfer, Slebstschutzanlage mit vier Düsen, Seilwinde 50 KN, Lichtmast, Hydraulisches Rettungsgerät, Notfallrucksack.


Fahrgestell: MB Actros 1848AK
Aufbauhersteller: Ziegler
Baujahr: 2003
Gesamtgewicht: 20 t
Leistung: 476 PS bei 1080 U/min
Maße (L/B/H): 7,6m / 2,55m / 3,8m
Radstand: 3,9m
Löschwassertank: 4000l
Schaumtank: 500l
Pulverlöschanlage: Total PLA 500
Wasserwerfer: Alco EL 376/S24 VDC mit 3500l/min bei 7 bar
Generator: Elektrolux Travel 5 KVA
Lichtmast: Elektropneumatisch 2 x 1000 Watt, Lichtpunkthöhe 6m
Seilwinde: Elektrische Seilwinde der Firma Warn. 50 KN Seillänge 45 m

Im September 2013 zur US Army Kaiserslautern Wache Miesau verlegt.
Kennzeichen oder
Funkrufname:
CT-3293
Fahrzeugtyp: Tanklöschfahrzeug
Fahrgestell: Mercedes Benz
Auf-/Ausbauhersteller: Ziegler
Baujahr: 2003
Aufnahmedatum: Februar 2009
Hits: 1194
Downloads: 19
Bewertung: 9.50(2 Stimme(n))
Dateigröße: 241.5 KB
Hinzugefügt von: Matze        am:  18.03.2009 21:21
Urheber: Matthias Wolf
Schlüsselwörter: TLF, 48/40-5+500, P, Berufsfeuerwehr, US, Army, Heidelberg, FLF, MB, Actros, 1848, AK, Holmatro


Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.  
 Nächstes Bild:
Florian US Heidelberg 27-02 a.D.
 
 
 
 
 
 

Copyright: www.SOS-Pictures.de    2006-2017   / Impressum

RSS Feed: Florian US Heidelberg 27-02 a.D. (Kommentare)